Hintergrundbild
Der Hula-Tal

Das Hula-Tal ist eine Ebene in Galiläa in Nordisrael am Fuß der Golanhöhen. Der Ort namens Agmon HaHula im Hula-Tal wurde zur zweiten Heimat für über 1 Milliarde Zugvögel, die im Herbst und Frühling durch diese Gegend kommen.

In der Antike bestanden am Rand der Chulaebene einige Siedlungen. Die bekannteste davon war Caesarea Philippi am Fuß des Hermon.

Das Hintergrundbild zeigt das Gewässer mit Wasserschildkröten im Hulatal.